SinnLicht jetzt sogar in einem Buch: Sinnstifter von Jürgen Schöntauf

20.2.2017 - Nach diversen Interviews in wissenschaftlichen Arbeiten haben wir es jetzt sogar in ein richtiges Buch geschafft.

Jürgen Schöntauf erwähnt unsere Geschäftsidee in seinem Buch "Sinnstifter. Wie Unternehmen davon profitieren, soziale Verantwortung zu übernehmen".

Wir sind stolz, dass wir in einem solchen Kontext als positives Beispiel erwähnt werden.

Nur noch kurz die Welt retten …
… lohnt sich tatsächlich! Jürgen Schöntauf zeigt, dass Firmen, die Sinn stiften – für ihre Belegschaft und die Gesellschaft -, langfristig erfolgreicher sind. Ein Blick auf globale Megatrends beweist, dass sich vieles zum Guten verändert, und dass gerade der Mittelstand von dieser Entwicklung profitieren kann. Zahlreiche Beispiele, wie Gateway Gardens in Frankfurt oder Premium Cola von Uwe Lübbermann, untermauern, wie sehr es sich für Führungskräfte lohnt, ihre Unternehmen von Grund auf neu auszurichten. Mit frischen Unternehmenswerten und gesellschaftlich orientierten Zielen werden sie für Mitarbeiter und Kunden unwiderstehlich!

ISBN 978-3-593-50575-6

SinnLicht
Inhaber: Dennis Bayer &
Beate Odenwald GbR

 

 

 

An der Silbergrub 7
76229 Karlsruhe

Telefon 0175/2274331
kerze@sinn-licht.de

Free Joomla! template by L.THEME